Sunday, November 07, 2010

BLOG: Der Blues in Svanetien. Ein interessanter Artikel von Paul Rimple. Übersetzt von Ralph Hälbig (tbilisiblues.blogspot.com)

Wieder einmal stieß ich auf den großartigen Blog von Paul Rimple. Seine Berichte sind immer wieder besonders erhellend. Für mich einer der besten Blogs aus der Region. Der letzte Beitrag befasst sich mit Svanetien. Ein Bericht über den Umbruch und über das Althergebrachte zugleich - und wie sich die Rechtsstaatlichkeit gebärdet.

+++

Vor noch nicht allzu langer Zeit warf man den Besuchern Svanetiens vor, entweder unbekümmert zu sein oder an Selbstüberschätzung zu leiden, wenn man ohne Begleitung im Alleingang wagte, die hohen Bergregionen von Svanetien zu besuchen. Svanetien war genauso berüchtigt wie das Pankisi-Tal. Beide Regionen galten als kriminell. Der einzige Unterschied war, dass im Pankisi ein tschetschenisch-georgisches Kartell herrschte, während Svanetien eine homogene Enklave war, beherrscht durch lokale Banditen.

Heute is das anders. Recht und Ordnung - ein Nebeneffekt der Regierung Saakaschwilis - beendeten die Geschichten von Entführungen, High-jackings und dass Touristen mit nichts weiter als ihren Hemden wieder in Tbilisi auftauchten. Die Kriminellen sind zwar nicht verschwunden, aber sie haben aufgehört, Touristen auszurauben.

Jetzt gibt es eine Nationale Bewegung. Es soll Reformen und Entwicklungen geben. In Svanetien gibt es große Pläne. Svanetien soll ein Zermatt des Kaukasus werden. [...] Was bedeutet dies für Svanetien? Was bedeutet das für eine Region, die bekannt für ihre legendären Blutfehden ist? Wo man einen gänzlich anderen Begriff von Gerechtigkeit hat?

Am 3. Mai 2010 (durch Zeugen gesichert - Videomaterial) waren in Samegrelo-Zemo Swanetien der Gouverneur, Zaza Gorozia, der Regionale Polizeichef, Tengiz Gunava, der Polizeichef in Mestia, Giorgi Shedania, sein Stellvertreter Joni Belkania, ein Offizier des Innenministeriums, Ansor Margiani, der Politiker Kandid Kwiziani, der Gouverneur von Mestia Gocha Chelidze, und andere Leute derart verwickelt in einen Akt der Einschüchterung und Einflussmnahme auf die Wahlen in Mestia.

Offenbar wurden 8 Personen aus der Opposition gewaltsam im Verwaltungsgebäude in Mestia festgesetzt und überredet, Protokolle zu unterzeichnen. Darin waren 5 strafrechtliche Verstöße protokolliert: Behinderung der Wahl, Nötigung, Bedrohung, Akt der Gewalt, und Amtsmissbrauch.

Es überrascht nicht, dass nicht eine einzige Anklage gegen einen der Täter vorgebracht worden war, obwohl es eine überwältigende Menge von Beweisen gegen sie geben soll. Die drei Informanten haben jedoch nicht so viel Glück. Neli Naveriani, ein Gemeinderat und Mitglied der mittlerweile aufgelösten "Allianz für Georgien" (Oppositionspartei), wurde verhaftet zusammen mit drei Verwandten wegen Erpressung in einem angeblich unrechtlichen Immobiliengeschäft drangsaliert.

Fragen über Landbesitz ist ein ewiger Streitpunkt zwischen einigen Einheimischen und Leuten aus Tbilisi, weil die Svanen traditionell Eigentumsrechte über Generationen, ohne Urkunden, geltend machen, da es urtümlich kulturell schon immer ihr Land war, während die Regierung darauf abzielt, Land schnell zu kaufen, um die geplante schnelle Entwicklung um- und durchzusetzen.

NGOs wie die Young Lawyer's Association (Gyla) und Menschenrechtsaktivisten sehen den Naveriani Fall als Vergeltung, wohingehend gegen die Übergriffe im Vorfeld nicht vorgegangen wurden ist.

[...]

Die Rechtssprechung selbst und die Repression bzw. Verurteilung und Beurteilung waren dann zunehmend konfus und fragwürdig.

Paul Rimple weißt darauf hin, dass er gesehen habe, wie das System zunächst einen 14-jährigen zu 12 Jahren Haft verurteilte, der nicht mal einen Mann tötete, während 4 Offiziere des Innenministeriums acht und sieben Jahre Gefängnis für den brutalen Mord an dem Bankier Sandro Girgvliani bekamen, bevor sie dann schließlich begnadigt wurden.

[...]

Trotz aller Lippenbekenntnisse zur Justizreform in Georgien, die Räder der georgischen Justiz walzen weiterhin platt, was die Machtverhältnisse in Frage stellen könnte - die Staatsanwaltschaft dreht am Rad. In Georgien arbeitet die Rechtsstaatlichkeit deutlich zugunsten eines Herrschaftsprinzips, welches demokratische und rechtsstaatliche Prozesse unterwandert, ganz anders natürlich ... wie es anderswo außerdem stattfindet ...

1 comment:

Emil Bouchard said...




My Name is Emil.I will love to share my testimony to all the people in the forum cos i never thought i will have my girlfriend back and she means so much to me..The girl i want to get marry to left me 4 weeks to our wedding for another man..,When i called her she never picked my calls,She deleted me on her facebook and she changed her facebook status from married to Single...when i went to her to her place of work she told her boss she never want to see me..I lost my job as a result of this cos i cant get myself anymore,my life was upside down and everything did not go smooth with my life...I tried all i could do to have her back to all did not work out until i met a Man when i Travel to Africa to execute some business have been developing some years back..I told him my problem and all have passed through in getting her back and how i lost my job...he told me he gonna help me...i don't believe that in the first place.but he swore he will help me out and he told me the reason why my girlfriend left me and also told me some hidden secrets.i was amazed when i heard that from him..he said he will cast a spell for me and i will see the results in the next couple of days..then i travel back to Us the following day and i called him when i got home and he said he's busy casting those spells and he has bought all the materials needed for the spells,he said am gonna see positive results in the next 2 days that is Thursday...My girlfriend called me at exactly 12:35pm on Thursday and apologies for all she had done ..she said,she never knew what she's doing and her sudden behavior was not intentional and she promised not to do that again.it was like am dreaming when i heard that from her and when we ended the call,i called the man and told him my wife called and he said i haven't seen anything yet... he said i will also get my job back in 3 days time..and when its Sunday,they called me at my place of work that i should resume working on Monday and they gonna compensate me for the time limit have spent at home without working..My life is back into shape,i have my girlfriend back and we are happily married now with kids and i have my job back too.This man is really powerful..if we have up to 20 people like him in the world,the world would have been a better place..he has also helped many of my friends to solve many problems and they are all happy now..Am posting this to the forum for anybody that is interested in meeting the man for help.you can mail him to agumaguspelltemple@gmail.com I cant give out his number cos he told me he don't want to be disturbed by many people across the world..he said his email is okay and he' will replied to any emails asap..hope he helped u out too..good luck:agumaguspelltemple@gmail.com.Once Again His Email Address Is: agumaguspelltemple@gmail.com